GR8030 Emil  Orlik, Stehende  Chinesin  mit  Kind
GR8030 Emil Orlik, Stehende Chinesin mit Kind

Weitere Bilder / Detailed Photos

GR8030 Emil  Orlik, Stehende  Chinesin  mit  Kind
GR8030 Emil Orlik, Stehende Chinesin mit Kind

GR8030 Emil Orlik, Stehende Chinesin mit Kind

75 Euro

Auktion vom 7.2.2015

Emil Orlik: Prag 1870 - 1932 Berlin. Bedeutender Maler und Grafiker, Mitglied der Wiener Secession. Er gilt u. a. als Vertreter des Japonismus.Motiv: Eine stehende, den Betrachter anblickende Chinesin mit ihrem Kind auf dem Arm.

Radierung von 1913, in der Platte monogrammiert „OE“ (in Ligatur), 24,5 x 16,5 cm. Blattformat 45 x 32 cm, Blatt fleckig. Unten rechts handschriftlich bezeichnet „ORLIK: Chinesin“.

Andere Objekte der Auktion vom 7.2.2015

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro