Auswahl Januar - Auktion Bamberg

Charles G. A. Bourgeois

Carl Emanuel Conrad

Jan Hackaert

Johann Bernhard Klombeck

Adolf Ignatievich Ladurner

Otto Pippel

Jean François Soiron

David Teniers II.

Jan Philip van Thielen

Wilhelm Velten

 

Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GR8000 Drei   Kupferstiche  Nürnberg  17./18. Jahrhundert
GR8000 Drei Kupferstiche Nürnberg 17./18. Jahrhundert

Weitere Bilder / Detailed Photos

GR8000 Drei   Kupferstiche  Nürnberg  17./18. Jahrhundert
GR8000 Drei Kupferstiche Nürnberg 17./18. Jahrhundert

GR8000 Drei Kupferstiche Nürnberg 17./18. Jahrhundert

90 Euro

Auktion vom 19.2.2022

Enthalten: 1. Huldigung des Franz S. Grafen von Satzenhofen im Namen Kaiser Franz I. durch das Volk in Nürnberg am 9. Februar 1746. Ca. 35 x 42 cm. Vierzeilige Legende oben. 2. Schematische Darstellung der Ratssitzung in Nürnberg mit Nennung aller 42 Ratsmitglieder und der beiden Bürgermeister mit Wappen im Jahr 1677. 43,5 x 27,5 cm. 3. Dito, wie Nr. 2, aus dem Jahr 1679.

Jeweils Kupferstiche, alle unkoloriert, Altersspuren, Formate in Blattgröße angegeben, ungerahmt. Auf Fahnen jeweils ein philosophischer Sinnspruch, z. B. bei Nr. 3: „ Die Weißheit macht vernünftige Leute“.

Andere Objekte der Auktion vom 19.2.2022

4000: Carl Emanuel Conrad, Limit: 800,- Euro
Zuschlag: 5.000,- Euro

4006: J. B. Klombeck (Detail), Limit: 3.500,- Euro, Zuschlag: 6.500,- Euro

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro