GL2005 Deckelpokal  mit  „Hirschhatz“
GL2005 Deckelpokal mit „Hirschhatz“

Weitere Bilder / Detailed Photos

GL2005 Deckelpokal  mit  „Hirschhatz“
GL2005 Deckelpokal mit „Hirschhatz“

GL2005 Deckelpokal mit „Hirschhatz“

80 Euro

Auktion vom 10.9.2016

Farbloses, dickwandiges Glas, partiell rot lasiert, 19. Jahrhundert. Passiger Stand, Schaft mit beschliffenem Nodus, Kuppa mit querformatigem Hochschliff-Medaillon, darin geschnittene Darstellung einer amüsanten Jagdszene, bei der der Jäger zum Gejagten stilisiert wird. Ein Hirsch in Begleitung zweier Hirschkühe greift einen Jäger an, der vor Schreck sein Gewehr fallen lässt. Hoher Deckel, ebenfalls partiell rot lasiert, mit Eichel-Motiven verziert. Kaum sichtbare, minimale Abplatzung an der Unterseite des Standes, Höhe: ca. 33,5 cm.

Andere Objekte der Auktion vom 10.9.2016

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro