GE4033 Daniel   Chodowiecki, Friedrich  der   Große
GE4033 Daniel Chodowiecki, Friedrich der Große

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4033 Daniel   Chodowiecki, Friedrich  der   Große
GE4033 Daniel Chodowiecki, Friedrich der Große
GE4033 Daniel   Chodowiecki, Friedrich  der   Große
GE4033 Daniel Chodowiecki, Friedrich der Große
GE4033 Daniel   Chodowiecki, Friedrich  der   Große
GE4033 Daniel Chodowiecki, Friedrich der Große

GE4033 Daniel Chodowiecki, Friedrich der Große

300 Euro

Auktion vom 19.1.2019

Daniel Chodowiecki: Danzig 1726 - 1801 Berlin. Bedeutender Maler, Kupferstecher und Illustrator. Seit 1764 Mitglied der Königlich - Preußischen Akademie der Künste.

Motiv: Halbbildnis des preußischen Königs Friedrichs des Großen in Dreispitz, Harnisch und Hermelin-besetztem Umhang, den Blick nach rechts zum Betrachter gewandt.

Aquarell, im rechten Bildfeld signiert „D. Chodowiecki“, unter Glas gerahmt in gold gefaßtem Louis-Seize-Rahmen mit partiell beschädigter, geklebter Wappen-Bekrönung. Ca. 10 x 7,5 cm.

Unten von dritter Hand die apokryphe handschriftliche Bezeichnung „Friederich der Große fec. 1797“.

Lit. u. a. : H. Bernt, Eine Berliner Künstlerkarriere im 18. Jh.: Daniel Nik. Chodowiecki, Graz 2013; W. Geismeier, Daniel Chodowiecki, Leipzig 1993.

Andere Objekte der Auktion vom 19.1.2019

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro