GR8055 Conrad  Felixmüller, Drei  Holzschnitte  aus  dem  Privatleben  des  Künstlers
GR8055 Conrad Felixmüller, Drei Holzschnitte aus dem Privatleben des Künstlers

GR8055 Conrad Felixmüller, Drei Holzschnitte aus dem Privatleben des Künstlers

30 Euro

Auktion vom 8.8.2015

Conrad Felixmüller: Dresden 1897 - 1977 Berlin - Zehlendorf. Studium an der Dresdener Akademie. Bedeutender Vertreter des deutschen Expressionismus. Von den Nationalsozialisten als „entartet“ verfemt, später von 1949 - 1962 Professor in Halle/Saale. Seit 1967 in Berlin ansässig.

Motive: 1. Geburtsanzeigefür seinen Enkel Conrad, den Sohn seines Sohnes Titus. Legende: „Conrad * 16. Mai 52 Architekt Titus Felixmüller u. Brigitte geb. Kreyenberg Hamburg 39 Bellevue 21“, sowie „Weisheit Tugend Stärke ziere ihn“. Unten rechts monogrammiert „FM“ in Ligatur. 8,8 x 11, 9 cm, rückseitig handschriftlich bezeichnet „Felixmüller“ sowie Klebereste. Darstellung eines in einer Wolke fliegenden Knaben mit Trauringen und Blumen in den Händen. Darunter die glücklichen Eltern, im Bildhintergrund die Silhouette Hamburgs. 2. Vermutlich Glückwunsch - Holzschnitt anläßlich der Hochzeit des Sohnes Titus. Das Hochzeitspaar in einem von einem Putto gelenkten Kahn, über dem ein weiterer Putto ein Füllhorn ausschüttet. An der Mole die winkende Familie, darunter auch Conrad Felixmüller. 12 x 9,8 cm, unten links in Ligatur monogrammiert „FM“. Rückseitig handschriftliche Bezeichnung „Conrad Felixmüller Berlin“. 3. Motiv: Nackter Knabe auf einem miniaturartigen Dreimaster stehend, dem von einem Raben ein vierblättriges Kleeblatt im Schnabel gebracht wird. 12 x 9,4 cm, oben rechts in Ligatur monogrammiert „FM“. Rückseitig handschriftlich bezeichnet „Felixmüller Berlin“.

Andere Objekte der Auktion vom 8.8.2015

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro