GE4016 Anton  von  Werner, Die  Nichte  des  Künstlers  mit  Tambourin   in  festlicher  Tracht  (1891)
GE4016 Anton von Werner, Die Nichte des Künstlers mit Tambourin in festlicher Tracht (1891)

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4016 Anton  von  Werner, Die  Nichte  des  Künstlers  mit  Tambourin   in  festlicher  Tracht  (1891)
GE4016 Anton von Werner, Die Nichte des Künstlers mit Tambourin in festlicher Tracht (1891)
GE4016 Anton  von  Werner, Die  Nichte  des  Künstlers  mit  Tambourin   in  festlicher  Tracht  (1891)
GE4016 Anton von Werner, Die Nichte des Künstlers mit Tambourin in festlicher Tracht (1891)

GE4016 Anton von Werner, Die Nichte des Künstlers mit Tambourin in festlicher Tracht (1891)

950 Euro

Auktion vom 7.2.2015

Anton Alexander von Werner: Frankfurt/Oder 1843 - 1915 Berlin. Akademischer Historien-, Porträt- und Genremaler sowie Illustrator. Studium in Berlin und Karlsruhe, Studienaufenthalte in Paris und Rom. Seit den 1870er Jahren Vertreter der Wilhelminischen Staatskunst. Einen Werkschwerpunkt bilden Ereignisbilder und militärische Genreszenen der Kaiserzeit.

Motiv: Vor einem sommerlichen Mischwald stehendes Mädchen, in festlich ländliche Tracht gekleidet, ein Tambourin in der Rechten haltend. Nach Angabe der Eigentümer handelt es sich um die Nichte des Künstlers.

Fein ausgeführtes Aquarell mit Weißhöhungen, unten rechts in für Anton von Werner typischer Manier monogrammiert unddatiert „AvW 1891“, ca. 43 x 33 cm (Sichtfeld unter Passepartout),unter Glas gerahmt.Lit.: Irmgard Wirth, Berliner Malerei im 19. Jahrhundert, Berlin 1990, S. 321 ff.; Thieme/Becker Bd. 35, S. 402 405; Benezit Bd. 14, S. 550.

Andere Objekte der Auktion vom 7.2.2015

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro