Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GR8005 Ansicht  von  Würzburg  (Lithographie)
GR8005 Ansicht von Würzburg (Lithographie)

Weitere Bilder / Detailed Photos

GR8005 Ansicht  von  Würzburg  (Lithographie)
GR8005 Ansicht von Würzburg (Lithographie)

GR8005 Ansicht von Würzburg (Lithographie)

40 Euro

Auktion vom 19.2.2022

Motiv: Blick von oben auf das Stadtzentrum und die auf der anderen Seite des Mains gelegene Festung Marienberg. Im Vordergrund Wald und Wiesen, im Hintergrund Weinberge.

Altkolorierte Lithographie, unten mittig bezeichnet „Würzburg“, Plattenformat ca. 28 x 32 cm, gedruckt in „Nürnberg bey Schneider und Weigel“. Ungerahmt, Ränder geknickt, teils gebräunt, Altersspuren. Das Motiv allerdings in kräftigem Kolorit.

Andere Objekte der Auktion vom 19.2.2022

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro