SK3009 Alfred  Hrdlicka, Das  Schachspiel  (1983)
SK3009 Alfred Hrdlicka, Das Schachspiel (1983)

Weitere Bilder / Detailed Photos

SK3009 Alfred  Hrdlicka, Das  Schachspiel  (1983)
SK3009 Alfred Hrdlicka, Das Schachspiel (1983)
SK3009 Alfred  Hrdlicka, Das  Schachspiel  (1983)
SK3009 Alfred Hrdlicka, Das Schachspiel (1983)
SK3009 Alfred  Hrdlicka, Das  Schachspiel  (1983)
SK3009 Alfred Hrdlicka, Das Schachspiel (1983)
SK3009 Alfred  Hrdlicka, Das  Schachspiel  (1983)
SK3009 Alfred Hrdlicka, Das Schachspiel (1983)

SK3009 Alfred Hrdlicka, Das Schachspiel (1983)

380 Euro

Auktion vom 24.2.2018

Alfred Hrdlicka: Wien 1828 - 2009. Österreichischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Schach - Spieler und Bildhauer. 1945-1957 Studium der Malerei und der Bildhauerei an der Akademie der bildenden Künste Wien. Mitglied der Wiener Secession. 1964 Teilnahme an der Biennale Venedig. 1989 Berufung als Leiter der Meisterklasse für Bildhauerei an die Hochschule für angewandte Kunst in Wien.

Motiv: Kleinplastik „Schachspiel“ aus dem Jahr 1983 (nach verlorener Wachsform). Zwei sich vertieft in das Schachspiel gegenübersitzende Herren, die Arme auf dem Tisch verschränkt.

Bronze, an einer Sessel - Rückseite monogrammiert „A.H.“, Gießerstempel „Guss A. Zöttl Wien“. Die Auflage betrug lediglich 30 Exemplare. Ca. 9,5 x 14 x 5,5 cm.

Vgl. den Wikipedia - Artikel mit Vita und ausführlicher weiterführender Literatur. Provenienz: Aus einer renommierten Bamberger Schachsammlung.

Andere Objekte der Auktion vom 24.2.2018

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro