PK1009 Albert  Hinrich  Hussmann, Pferde - Porträt „Hannibal“
PK1009 Albert Hinrich Hussmann, Pferde - Porträt „Hannibal“

Weitere Bilder / Detailed Photos

PK1009 Albert  Hinrich  Hussmann, Pferde - Porträt „Hannibal“
PK1009 Albert Hinrich Hussmann, Pferde - Porträt „Hannibal“
PK1009 Albert  Hinrich  Hussmann, Pferde - Porträt „Hannibal“
PK1009 Albert Hinrich Hussmann, Pferde - Porträt „Hannibal“

PK1009 Albert Hinrich Hussmann, Pferde - Porträt „Hannibal“

50 Euro

Auktion vom 18.3.2017

Biskuitporzellan Philipp Rosenthal, Pferdekopf-Plastik „Hannibal“, entworfen von Albert Hinrich Hussmann (Lüdingworth 1874-1946 Fürstenberg; deutscher Bildhauer und Maler. Studium an der Berliner Hochschule für Bildende Künste, später hier Professor. Hussmann zählt zu den bedeutendsten Tierskulpteuren des 20. Jahrhunderts.). Vorliegende Ausführung 1939. Rückseitig bezeichnet „Albert Hinrich Hussmann“ und Modellnummer „1697/1“. Auf originalem ebonisiertem Holzsockel. Am Boden des Sockels Klebeetikett Rosenthal “Weltmake des Porzellans“. Sockel-Farbe berieben. Höhe Büste: ca. 29,5 cm, Gesamthöhe: ca. 45,5 cm.

Andere Objekte der Auktion vom 18.3.2017

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro