GR8019  Giovanni  (Battista)  de  Andreis, Moderne   Variation  zu  „Johann   Wolfgang  von  Goethe, In  der  Campagna“
GR8019 Giovanni (Battista) de Andreis, Moderne Variation zu „Johann Wolfgang von Goethe, In der Campagna“

Weitere Bilder / Detailed Photos

GR8019  Giovanni  (Battista)  de  Andreis, Moderne   Variation  zu  „Johann   Wolfgang  von  Goethe, In  der  Campagna“
GR8019 Giovanni (Battista) de Andreis, Moderne Variation zu „Johann Wolfgang von Goethe, In der Campagna“

GR8019 Giovanni (Battista) de Andreis, Moderne Variation zu „Johann Wolfgang von Goethe, In der Campagna“

80 Euro

Auktion vom 19.1.2019

Giovanni (Battista) de Andreis: Geb. Badalucco 1938. Italienischer Maler und Grafiker.

Motiv: In Anlehnung und Abwandlung des berühmten Gemäldes von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein, „Goethe in der Campagna“ (1786/87) hier das Motiv einer jungen Malerin, die Goethe porträtiert.

Farb - Lithographie, unten rechts signiert „De andreis“, Ex. Nr. XV/XX, ca. 35,5 x 50 cm, Blattformat ca. 56 x 76 cm, unter Glas gerahmt. Unten rechts Blindstempel „de andreis“.

Andere Objekte der Auktion vom 19.1.2019

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro