Auswahl Januar - Auktion Bamberg

Charles G. A. Bourgeois

Carl Emanuel Conrad

Jan Hackaert

Johann Bernhard Klombeck

Adolf Ignatievich Ladurner

Otto Pippel

Jean François Soiron

David Teniers II.

Jan Philip van Thielen

Wilhelm Velten

 

Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GR8014   Drei  Coburg - Ansichten  (Douglas  Morison, Richter, Täubert)
GR8014 Drei Coburg - Ansichten (Douglas Morison, Richter, Täubert)

Weitere Bilder / Detailed Photos

GR8014   Drei  Coburg - Ansichten  (Douglas  Morison, Richter, Täubert)
GR8014 Drei Coburg - Ansichten (Douglas Morison, Richter, Täubert)
GR8014   Drei  Coburg - Ansichten  (Douglas  Morison, Richter, Täubert)
GR8014 Drei Coburg - Ansichten (Douglas Morison, Richter, Täubert)
GR8014   Drei  Coburg - Ansichten  (Douglas  Morison, Richter, Täubert)
GR8014 Drei Coburg - Ansichten (Douglas Morison, Richter, Täubert)
GR8014   Drei  Coburg - Ansichten  (Douglas  Morison, Richter, Täubert)
GR8014 Drei Coburg - Ansichten (Douglas Morison, Richter, Täubert)

GR8014 Drei Coburg - Ansichten (Douglas Morison, Richter, Täubert)

360 Euro

Auktion vom 25.1.2020

Drei biedermeierliche Ansichten von Coburg.

Motive: 1. Blick durch einen Wald auf Schloss Callenberg, im Vordergrund Hirsche. Unten bezeichnet „Douglas Morison 1845 View of Calenberg (sic) from the wood, C. Hullmandel & Walton Lithographers“. Format ca. 29 x 39 cm, unter Glas gerahmt. 2. Schloss Rosenau, davor ein Jäger mit seinen Hunden. Unten bezeichnet „Douglas Morison, C. Hullmandel & Walton Lithographers, Rosenau Duchy of Coburg“. Format ca. 30 x 44 cm, unter Glas gerahmt. 3. Carl Gregor Täubert (Dresden 1778 - 1861). Kolororierte Radierung nach Richter im Kunstverlag zu Schleiz und Dresden. Etwas gebräunt. Titel: "Park der verwittweten Frau Herzogin von Coburg etc. vormals von Feldmarschall Prinz Friedrich v. Coburg bewohnt." Darstellung mit zahlreichen Personen und der Veste Coburg im Hintergrund. Format ca. 28 x 33 cm, Passepartout, unter Glas gerahmt.

Andere Objekte der Auktion vom 25.1.2020

4000: Carl Emanuel Conrad, Limit: 800,- Euro
Zuschlag: 5.000,- Euro

4006: J. B. Klombeck (Detail), Limit: 3.500,- Euro, Zuschlag: 6.500,- Euro

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro