Carl Gustav Rodde

Carl Gustav Rodde

Carl Gustav Rodde (1830-1906)
Riva im Winter am Gardasee
Öl auf Leinwand,
Maße ohne Rahmen: 106x129 cm
prunkvoller Rahmen.

Lit: Thieme/Becker, Bd. 28, S. 455; Fr. v. Boetticher, Malerwerke des 19. Jh., II/1, S. 457f; Das Geistige Deutschland, Bd. 1, 1898, S. 568.

Auktion Bamberg, Juni/Juli 2010

Limit: 3800,- Euro / Zuschlag: 6.500,- Euro

 

 

Das Künstlerprofil Carl Gustav Rodde enthält wichtige Informationen zu Leben und Werk von Carl Gustav Rodde.

Wenn Sie Gemälde von Carl Gustav Rodde durch unsere Vermittlung kaufen oder verkaufen möchten, bzw. ein Gemälde von Carl Gustav Rodde ersteigern oder versteigern möchten, freuen wir uns über Ihre Kontaktnahme.

Als internationale Gemälde-Experten sind die Geschäftsführer des Auktionshauses Dr. Richter & Dr. Kafitz Ihre kompetenten Ansprechpartner in allen Fragen zu Kauf und Verkauf von Carl-Gustav-Rodde-Gemälden.

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro