Otto Pippel Auktionsinfo

Gemälde von Otto Pippel in unseren Auktionen

Otto Pippel - Auktion 7. Februar 2015

Otto Pippel

Otto Pippel, Venedig

Öl auf Leinwand,

unten rechts signiert und datiert "23"

Auktion: 7. 2. 2015

Limit: 6.500,- Euro

Zuschlagpreis: 7.500,- Euro

Otto Pippel - Auktion 7. Februar 2015

Otto Pippel

Otto Pippel, Sommerlicher Blick auf Brissago am Lago Maggiore

Blick über den im flimmernden Sommerlicht liegenden Lago Maggiore auf die historische Silhouette der Stadt Brissago im schweizerischen Kanton Tessin. 

Großformatiges Gemälde in originalem Rahmen der Zeit, Öl auf Leinwand, unten rechts signiert „Otto Pippel.“, 98 x 107 cm (Rahmen 117 x 126 cm).  Rückseitig auf der Leinwand vom Künstler handschriftlich  bezeichnet „Otto Pippel Planegg in Bayern   ^Brissago am Lago Maggiore^“. Minimale Farbabplatzungen. 

 

Limit: 3.700,- Euro

Zuschlagpreis: 4.800,- Euro

Otto Pippel - Auktion 7. Februar 2015

Otto Pippel

Otto Pippel, Zwei Tänzerinnen

Auktion: 7. 2. 2015

Limit: 1.400,- Euro

Zuschlagpreis: 2.400,- Euro

Gemälde Otto Pippel Markt in Verona
Otto Pippel Markt in Verona

Otto Pippel Markt in Verona

Öl auf Leinwand,
ca. 50,5x62 cm, gerahmt,
unten rechts signiert,
rückseitig auf der Leinwand bezeichnet.

Auktion 4. August 2012

Limit: 2.800.- Euro

Zuschlag: 3.000.- Euro

Otto Pippel - Auktion 22. März 2014

Otto Pippel

Otto Pippel, Segelboote
Öl auf Leinwand,
ca. 50x60 cm,
unten rechts signiert.

Auktion 22. 03. 2014

Limit: 1.200,- Euro; Zuschlag: 1.800,- Euro

Otto Pippel - Auktion 22. März 2014

Otto Pippel

Otto Pippel, Der Watzmann
Öl auf Leinwand,
ca. 70x80 cm,
unten rechts signiert.

Auktion 22. 03. 2014

Limit: 1.300,-Euro; Zuschlag: 1.800,- Euro

Gemälde Otto Pippel Kuhhirte auf sommerlicher Bergwiese
Otto Pippel Kuhhirte auf sommerlicher Bergwiese

Otto Pippel Kuhhirte auf sommerlicher Bergwiese

Öl auf Leinwand, gerahmt.
Unten rechts signiert.

Auktion: 21. September 2013

Limit: 1200,- Euro

Zuschlag: 2200,- Euro

 

 

Otto Pippel Heimkehr
Otto Pippel Heimkehr

Otto Pippel Heimkehr

Öl auf Leinwand, ca. 97x127 cm,
unten rechts signiert "Otto Pippel"
rückseitig bezeichnet "Otto Pippel / Planegg bei München / "Heimkehr""

Auktion 23. Februar 2013

Limit: 1.200,- Euro

Zuschlag: 1.600,- Euro

Otto Pippel der Grunewaldsee
Otto Pippel der Grunewaldsee

Otto Pippel Der Grunewaldsee in Berlin

Öl auf Leinwand, ca. 98x128 cm
unten rechts signiert "Otto Pippel."
rückseitig vom Künstler handschriftlich bezeichnet "Otto Pippel Planegg bei München / "Der Grunewaldsee" in Berlin"

Auktion 04. August 2012

Limit: 1.800,- Euro

Zuschlag: 2.100,- Euro

 


Gemälde Otto Pippel Königssee
Otto Pippel Königssee

Otto Pippel Königssee mit Bartholomäe

Öl auf Leinwand, ca. 80,5x70,5 cm
unten rechts signiert "Otto Pippel."
rückseitige Bezeichnung auf Keilrahmen

Auktion 04. August 2012

Limit: 750,- Euro

Zuschlag: 1.500,- Euro

 


Gemälde Otto Pippel Tischgesellschaft
Otto Pippel Tischgesellschaft

Otto Pippel Tischgesellschaft

Öl auf Leinwand, ca. 75x100 cm
unten rechts signiert,

Auktion 4. August 2012

Limit: 2.800,- Euro

Zuschlag: 3.400,- Euro

Auktionsergebnisse Otto Pippel

Otto Pippel: Lodz 1878 - 1960 München. Landschafts-, Interieur- und Bildnismaler, tätig in Planegg bei München. Einer der großen süddeutschen Spät-Impressionisten. Pippel studierte in Straßburg, Karlsruhe und Dresden. Werkschwerpunkte bilden seine Gebirgslandschaften sowie Ballett-Szenen, Interieurs, Stilleben, Stadtveduten und Figürliches. Werke von Otto Pippel finden sich in zahlreichen deutschen Museen, beispielsweise in München, Bonn und Mainz.

R&K Auktionsergebnisse von Otto Pippel:

Otto Pippel Vorgebirgslandschaft

Otto Pippel Vorgebirgslandschaft mit Blick ins Tal

Motiv:  Blick von einer Anhöhe in Waldlandschaft auf die Weite der umgebenden Vorgebirgslandschaft. 

Öl auf Platte,  unten rechts signiert „Otto Pippel“, 53 x 66 cm, in dekorativem Zierrahmen.

Lit.: Münchner Maler im 19. und 20 Jahrhundert Bd. 6, S. 185 - 187; Thieme/Becker, Bd. 27, S. 77.

Auktion 21. 1. 2012

Limit: 700,- Euro

Zuschlag: 700,- Euro

 

 

Otto Pippel Blick ins Achental

Otto Pippel Blick ins Achental

Motiv:  „Blick ins Aachental (sic) Unterwössen“ (rückseitige handschriftliche Bezeichnung auf Zettel). Durch einen Tannenwald hindurch wird der Blick auf den im Tal liegenden Ort Unterwössen geleitet.

Öl auf Leinwand, unten rechts signiert  „Otto Pippel“, 80 x 100  cm, gerahmt.

Lit.: Münchner Maler im 19. und 20 Jahrhundert Bd. 6, S. 185 - 187; Thieme/Becker, Bd. 27, S. 77.

Auktion 21. 1. 2012

 

Limit: 1.200,- Euro

Zuschlag: 1.900,- Euro

Otto Pippel, Isola dei Pescatori im Lago Maggiore

Otto Pippel Isola dei Pescatori im Lago Maggiore

Die im Lago Maggiore gelegene kleine Insel Isola dei Pescatori mit alten Fischerhäusern und  Booten am Ufer.  Im Zentrum die Kirche der Insel.

Öl auf Leinwand, unten rechts signiert  „Otto Pippel“, rückseitg auf Klebezettel handschriftlich bezeichnet „Otto pippel Planeg Isola Pescatori im Lago Maggiore“,  66 x 86 cm, dekortiver Rahmen (85x108 cm). 

Lit.: Münchner Maler im 19. und 20 Jahrhundert Bd. 6, S. 185 - 187; Thieme/Becker, Bd. 27, S. 77.

 Auktion 21.1.2012

 

Limit: 4000,- 

Zuschlag:  5000,- Euro

Otto Pippel Venedig Rahmenansicht
Otto Pippel Venedig

Otto Pippel Venedig

Öl auf Leinwand,
51x61 cm,
unten rechts signiert.

Der Markusplatz in Venedig an einem lichten Sommertag. 
Figurenreiche Szene mit Flaneuren und Tauben.

Auktion 13.08.2011

 

Limit: 6.500,- Euro (verkauft)

Otto Pippel Spätsommer Rahmen
Otto Pippel Spätsommer

Otto Pippel Spätsommer

Öl auf Leinwand,
70x81 cm,
unten rechts signiert.

Schäfer an einer von Kiefern und Büschen gesäumten Sandgrube in spätsommerlicher Stimmung.

Auktion 13. August 2011

 

Limit: 2.000,- Euro

Zuschlag: 2.800,- Euro

 

Otto Pippel Alpsee Rahmen
Otto Pippel Blick auf den Alpsee

Otto Pippel Blick auf den Alpsee bei Immenstadt

Öl auf Leinwand,
80x101cm
unten rechts signiert.

Auktion 13. August 2011

 

Limit:       2.200,- Euro

Zuschlag: 2.600,- Euro

 

Otto Pippel Küstenlandschaft mit Spaziergängern

Otto Pippel Küstenlandschaft mit Spaziergängern

Öl auf Leinwand, 50x60 cm
unten rechts signiert

Auktion 12. Februar 2011

 

Zuschlag: 1.500,- Euro

Otto Pippel Gosausee

Otto Pippel Der Gosausee

Öl auf Leinwand
107x96 cm
unten rechts signiert

Auktion Bamberg 12. Februar 2011

 

Zuschlag: 2.400,- Euro

 

Otto Pippel Bettlerin

Otto Pippel Bettlerin

Öl auf Leinwand, 60x49 cm
unten rechts signiert

Auktion 23. Januar 2010

 

Limit: 1000,- Euro

Zuschlag: 1200,- Euro

Otto Pippel Strandleben

Otto Pippel Strandleben

Öl auf Leinwand
82x102 cm
unten rechts signiert

Freiverkauf August 2009

verkauft.

 

Otto Pippel Vorfrühlingsmorgen am See

Otto Pippel Vorfrühlingsmorgen am See

Öl auf Leinwand
107x96 cm,
unten rechts signiert

Auktion 8. August 2009

 

Limit: 700,- Euro

Zuschlag: 2.400,- Euro

Pippel Otto Der Dachstein

Otto Pippel Der Dachstein

Öl auf Leinwand, 116x100 cm
unten rechts signiert

Auktion 21. März 2009

 

Limit: 2.000,-

Otto Pippel Palette des Malers

Otto Pippel Palette

Farbpalette aus dem Besitz des Malers Otto Pippel
Holz, Länge 31 cm

Auktion 21. März 2009

 

Limit: 200,- Euro

Zuschlag: 220,- Euro

Otto Pippel Vorfrühling

Otto Pippel Vorfrühling

Motiv: "Vorfrühling am Herzogsstand" (rückseitige Bezeichnung) bei Benediktbeuern.
Öl auf Leinwand, unten rechts signiert "Otto Pippel", 97 x 106 cm, gerahmt.

Auktion 27. Sept. 2008

 

Limit:       2.600,- Euro

Zuschlag: 2.800,- Euro

Otto Pippel Morgen in Paris

Otto Pippel Morgen in Paris

Öl auf Leinwand

Auktion 26. April 2008

 

Limit:       2.200,- Euro

Zuschlag: 4.600,- Euro

KÜNSTLERINDEX

AUKTION AUGUST 2017

__________________________

Schachfigur Meissen
August-Auktion

Highlights vergangener Auktionen

Oskar Mulley, Zuschlag: 32.000,- Euro
Otto Pippel, Zuschlag: 5000,- Euro
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro