Aktuell: Arnold Graboné - Gemälde in unserer August-Auktion

 

                           Auktion: 20. August 2022
                           Katalognummer: 4015
                           Limit/Startpreis: 450,- Euro

 

Georg Arnold Graboné, Blick ins Wetterstein-Massiv

Sommerlicher Blick auf einen im Hochgebirge gelegenen Gebirgshof mit Scheune. Im Bildvordergrund Wiesen und monolithische Felsen, im linken Bildfeld zwei hohe Kiefern. Im Hintergrund Wiesen und Wälder mit dahinter aufsteigenden Gebirgsmassiven, teils von Schnee bedeckt.
Großformatiges Gemälde, Öl auf Leinwand, unten rechts  signiert „Arnold Graboné“, 90 x 120 cm, ungerahmt. Rückseitig vom Künstler  handschriftlich bezeichnet „Blick ins Wettersteinmassiv. Original von Arnold Graboné“. Der Pinselduktus ist in ausgeprägter Spachteltechnik gehalten. Reinigungsbedürftig, flächig einige Farbabplatzungen  der Leinwand.
Lit.: Benezit Bd. 6, S. 351; Saur AKL Bd. 50, S. 234. Münchner Schule.

Georg Arnold Grabone - Auswahl unserer Ergebnisse aus vergangenen Auktionen

Arnold Graboné

Arnold Graboné Abend in den Dolomiten

 

Georg  Arnold  Graboné: Gerabronn 1896 - 1982 Buchhof.
Motiv: Einsam gelegene Scheune im sommerlichen Hochgebirge, umgeben von grünen Bergwiesen. Im Hintergrund erheben sich die schroffen  Felswände (der drei Zinnen ?)  in den Dolomiten.
Öl auf Leinwand, unten links signiert „Arnold Graboné“, 80 x 70 cm, prachtvoller  Stuck - Rahmen. Rückseitig originales Künstler - Klebeetikett mit handschriftlicher   Bezeichnung „Prof. Arnold Graboné Ascona Tic.“, darunter nochmals handschriftlicher Künstlername sowie Bildbezeichnung „Abend in den Dolomiten“ und Entstehungsjahr „1962“.   Der Pinselduktus ist in ausgeprägter Spachteltechnik gehalten, die Farbintensität kräftig. Sehr guter Zustand.
Lit.: Benezit Bd. 6, S. 351; Saur AKL Bd. 50, S. 234. Münchner Schule.

Auktion 122

Limitpreis: 240,- Euro
Zuschlagspreis: 1000,- Euro

Arnold Graboné

Arnold Graboné Segler auf hoher See

 

Georg  Arnold  Graboné: Gerabronn 1896 - 1982 Buchhof.
Motiv: Zwei Segler  auf hoher, ruhiger See in der einsetzenden Abenddämmerung. Während der vordere  mit motorisierter Kraft in Richtung Hafen aufbricht, liegt der zweite ruhig auf dem Meer.
Öl auf Leinwand, unten links  signiert „Arnold Graboné“, 80 x 70  cm,  in dekorativem Rahmen. Sehr guter Zustand.
Lit.: Benezit Bd. 6, S. 351; Saur AKL Bd. 50, S. 234. Münchner Schule.

Auktion 122

Limitpreis: 340,- Euro
Zuschlagpreis: 550,- Euro

Georg Arnold Grabone Italienische Alpenlandschaft mit Marterl

Georg Arnold Graboné Gemälde
Georg Arnold Graboné

Georg Arnold-Grabone als Maler des Gemäldes Italienische  Alpenlandschaft  mit  Marterl  (Der  Montasch  am  Dognatal  bei  Pontebba)

Motiv: Rückseitig handschriftlich auf dem Keilrahmen vom Künstler bezeichnet „Der Montasch Dognatal bei Pontebba“ (in den östlichen italienischen Alpen). Blick über eine Bergwiese mit Marterl auf die Gebirgsmassive des Montasch.

Öl auf Leinwand, unten links  signiert „Arnold Graboné“, 80 x 70 cm, dekorativ gerahmt. Ausgefeilte Spachteltechnik im  Stil Oskar Mulleys.

Auktion: 16. 8. 2014

Limit: 500,- Euro, Ergebnis: 600,- Euro

Auktion Georg Arnold Graboné
Georg Arnold Graboné

Arnold Graboné Fischer im Morgengrauen

Der Künstler Georg Arnold Graboné und sein Gemälde Fischer im Morgengrauen.
Öl auf Leinwand,
ca. 60x80 cm,
unten links signiert.

Auktion 14

Limit: 300,- Euro, Ergebnis: 420,- Euro

Arnold Graboné Einsamer Bergbauernhof

Gemälde von Arnold Graboné
Arnold Graboné

Folgendes Gemälde in der Auktion: Einsamer Bergbauernhof von Arnold Graboné.

Auktion Richter & Kafitz 2012

Zuschlagspreis: 450.- Euro

Georg Arnold Graboné Sommer am Gebirgssee

Arnold Graboné in der Auktion
Arnold Graboné

Das Gemälde von Georg Arnold Graboné

mit dem Bildmotiv Sommer am Gebirgssee

Auktion Richter & Kafitz 2012

Zuschlagspreis: 1000.- Euro

Ergebnis mit über 100% Wertsteigerung

Georg Arnold Graboné Gebirgsdorf mit Kirche

Arnold Graboné Gemälde
Arnold Graboné Gemälde

Werk von Georg Arnold Graboné

mit dem Motiv Gebirgsdorf mit Kirche

Auktion Richter & Kafitz 2011

Zuschlagspreis: 2.800.- Euro

Georg Arnold Graboné Winterlandschaft mit Waldsee

Arnold Graboné Gemälde Auktion
Arnold Graboné

Gemälde von Georg Arnold Graboné

mit dem Motiv Winterlandschaft mit Waldsee

Auktion 2009

Zuschlagspreis: 750.- Euro

 

Das Künstlerprofil Georg Arnold Graboné enthält wichtige Informationen zu Person und Werk von Arnold Graboné.

Wenn Sie Gemälde, Bilder bzw. ein Bild von Arnold Graboné durch unsere Vermittlung verkaufen oder kaufen bzw. ein Gemälde von Arnold Graboné versteigern oder ersteigern möchten, freuen wir uns über Ihren Kontakt.

Als internationale Gemäldeexperten sind die Geschäftsführer des Auktionshauses Richter & Kafitz Ihre kompetenten Ansprechpartner in allen Fragen zu Arnold Graboné.