Wilhelm Trübner Auktionen

Gemäldeauktionen von Wilhelm Trübner

Informationen zu Wilhelm Trübner Auktionen und den Auktionsergebnissen:

 

Für unsere kommende Auktion suchen wir im Auftrag unserer Kunden Gemälde des Malers Wilhelm Trübner. Zu Vorgehensweise und Versteigerungsbedingungen beraten wir Sie gerne. 

Ihr Ansprechpartner: 

Dr. H.-D. Richter

öffentlich bestellter und vereidigter Fachversteigerer für Kunst und Antiquitäten

 

 

 

Aktuell: Wilhelm Trübner, Parklandschaft

Wilhelm Trübner

 

Wilhelm Trübner, Parklandschaft (wohl Stift Neuburg / Heidelberg)
Öl auf Leinwand, ca. 62 x 76 cm
unten links signiert.

Auktion: 20. 3. 2021

Katalognummer: 4001

Limit: 2.800,- Euro

Künstlerprofil Wilhelm Trübner

Kurz-Informationen zu Person und Werk finden Sie im Künstlerprofil Wilhelm Trübner.

Literatur-Auswahl zu Wilhelm Trübner

- Bahns, Jörn (Hg.), Wilhelm Trübner. 1851-1917, 1994.
- Fuchs, Georg, Wilhelm Trübner und sein Werk, Münche / Leipzig 1908.

- Rohrandt, Klaus, Wilhelm Trübner (1851-1917). Kritischer und beschreibender Katalog sämtlicher Gemälde,  Zeichnungen und Druckgraphik. Biographie und Studien zum Werk, Phil. Diss., Kiel 1972.

Kauf und Verkauf von Wilhelm Trübner

Die Geschäftsführer des Auktionshauses Richter & Kafitz stehen Ihnen als persönliche Ansprechpartner in Fragen zu Auktionen von Werken Wilhelm Trübners gerne zur Verfügung.

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro