GR8025 Johann  Baptist  Homann, Zwei  Kupferstich - Karten   Bamberg / Franken
GR8025 Johann Baptist Homann, Zwei Kupferstich - Karten Bamberg / Franken

Weitere Bilder / Detailed Photos

GR8025 Johann  Baptist  Homann, Zwei  Kupferstich - Karten   Bamberg / Franken
GR8025 Johann Baptist Homann, Zwei Kupferstich - Karten Bamberg / Franken

GR8025 Johann Baptist Homann, Zwei Kupferstich - Karten Bamberg / Franken

80 Euro

Auktion vom 18.3.2017

Johann Baptist Homann (Kamlach 1663 - 1724 Nürnberg). Zwei Kupferstich - Karten: 1. „Principatus Episcopatus Bambergensis Nova Tabula Geographica...“. Altkolorierte Kupferstichkarte von Johann Baptist Homann, Nürnberg 1720/30. Teilflächen - Kolorierung, auf kleiner Karte oben die bambergischen Besitzungen in Kärnten. In Kartusche oben links das Kaiserpaar Heinrich und Kunigunde mit Darstellung der Stadt Bamberg. Ca. 48 x 57 cm. 2. Titel: „Oberer und Gröster Theil des gantzen Hochlöbl: Fränkischen Craisses, in welchem die Bistumer Bamberg, Würtzburg und Aichstet, die Margr. Culmbach...“ mit vorgestelt werde." Teilkolorierte Kupferstichkarte von Joh. Bapt. Homann, Nürnberg um 1720/30. Ca. 55 x 48 cm. Beide Karten ungerahmt.

Beide Karten ungerahmt, mit Altersspuren, Passepartouts.

Andere Objekte der Auktion vom 18.3.2017

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro