Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GE4046 Hermann  Appelt,  Die  Muttergottes  mit   Jesus  und  dem   Prämonstratensermönch   Hermann Josef  als   Knaben
GE4046 Hermann Appelt, Die Muttergottes mit Jesus und dem Prämonstratensermönch Hermann Josef als Knaben

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4046 Hermann  Appelt,  Die  Muttergottes  mit   Jesus  und  dem   Prämonstratensermönch   Hermann Josef  als   Knaben
GE4046 Hermann Appelt, Die Muttergottes mit Jesus und dem Prämonstratensermönch Hermann Josef als Knaben
GE4046 Hermann  Appelt,  Die  Muttergottes  mit   Jesus  und  dem   Prämonstratensermönch   Hermann Josef  als   Knaben
GE4046 Hermann Appelt, Die Muttergottes mit Jesus und dem Prämonstratensermönch Hermann Josef als Knaben
GE4046 Hermann  Appelt,  Die  Muttergottes  mit   Jesus  und  dem   Prämonstratensermönch   Hermann Josef  als   Knaben
GE4046 Hermann Appelt, Die Muttergottes mit Jesus und dem Prämonstratensermönch Hermann Josef als Knaben

GE4046 Hermann Appelt, Die Muttergottes mit Jesus und dem Prämonstratensermönch Hermann Josef als Knaben

220 Euro

Auktion vom 6.7.2019

Motiv: Die thronende und bekrönte Muttergottes Maria, umrahmt von einem roten Vorhang mit Baldachin - Bedachung, hält den Jesusknaben in ihrem rechten Arm. Vor ihr der Prämonstratensermönch Josef als Knabe, der dem Jesuskind einen Apfel reicht. Die Legende um die Apfelgaben des Hermann Josef führten zu dessen Beinamen „Apfelheiliger“. In seiner Rechten reicht er einen Rosenblütenstrauß. Als reizvolles Detail findet sich im rechten unteren Bildfeld eine gelöste Bodenplatte, die Münzen zum Vorschein bringt.

Öl auf Leinwand, unten rechts signiert und datiert „Hermann Appelt 1906“, ca. 149 x 89 cm, in breitem Art - Deco - Holzrahmen mit applizierter Schrifttafel und der Legende „Seliger Hermann Josephi bitte für uns“. Mittig ein Leinwand - Riss (ca. 7 cm), am Rahmen eine Zierleiste fehlend. Provenienz: Karmelitenkloster Straubing.

Andere Objekte der Auktion vom 6.7.2019

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro