Gemäldebewertung
Gemäldeauktionen

 

Beliebte Künstler:


Eugen Bracht

Le Corbusier

Walter Leistikow

Heinz Mack

Gabriel von Max

Oskar Mulley


Max Pechstein

Otto Pippel


Armin Reumann


Julius Seyler


Josef Stoitzner


Charles Vetter

 

 

Gemälde-Experten
Fachhwissen
Gemälde Auktionen,
die Werte steigern
Kunstauktionen,
die begeistern

GR8019 Hans  Jürgen  Schult, „New  York  ist  Berlin“
GR8019 Hans Jürgen Schult, „New York ist Berlin“

GR8019 Hans Jürgen Schult, „New York ist Berlin“

80 Euro

Auktion vom 12.9.2020

HA Schult: Geb. Parchim 1939. Heute ansässig in Köln. Objekt- und Aktionskünstler, Grafiker. Studium an der Düsseldorfer Kunstakademie. Teilnahme an der Documenta 5 und 6.

Motiv: Ineinandergefügte Architektur von Berlin und New York: Wolkenkratzer in New York, davor mittig das Brandenburger Tor.

Farbserigraphie auf Papier, unten betitelt „New York ist Berlin“, von Hand signiert und datiert „HA Schult 85“, Ex. Nr.76/100, Blatt - Format 63 x 48,5 cm (Motiv 47 x 35 cm), unter Glas gerahmt.

Andere Objekte der Auktion vom 12.9.2020

 

 Kunstauktionen, die begeistern!

 

 

 

 

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro