GE4002 August  Seidel, Felsenlandschaft  mit   Bauernmädchen.
GE4002 August Seidel, Felsenlandschaft mit Bauernmädchen.

Weitere Bilder / Detailed Photos

GE4002 August  Seidel, Felsenlandschaft  mit   Bauernmädchen.
GE4002 August Seidel, Felsenlandschaft mit Bauernmädchen.

GE4002 August Seidel, Felsenlandschaft mit Bauernmädchen.

450 Euro

Auktion vom 21.1.2012

August Seidel: München 1820 - 1904. Landschaftsmaler, Schüler von K. Rottmann. Reisen nach Italien und Frankreich.

Motiv: Ein mit Büschen und Strauchwerk bewachsener Felsengarten, durch den ein Bauernmädchen mit Korb läuft.

Öl auf Karton, 28 x 36 cm, ornamentaler Rahmen. Rückseitig handschriftliche Expertise des Adolph Alt (gerichtlich vereidigter Sachverständiger) über die Authentizität des Gemäldes von August Seidel vom 15. November 1928.

Lit.: Thieme / Becker Bd. 30, S. 45; Benezit Bd. 12, S. 644.

Andere Objekte der Auktion vom 21.1.2012

KÜNSTLERINDEX

WINTER-AUKTION 2018/2019

 Kunstauktionen, die begeistern!

Gemäldeauktionen sind ein Teil der Kunstauktionen

R&K Kunstauktionen - Gemäldeauktionen -Ergebnisbeispiele:

Highlights vergangener Kunstauktionen

Kunstauktionen Oskar Mulley
Oskar Mulley Zuschlag: 55.000,- Euro
Oskar Mulley in Kunstauktionen
Oskar Mulley Zuschlag: 32.000,- Euro
Kunstauktionen Otto Pippel
Otto Pippel Zuschlag: 5.000,- Euro
Kunstauktionen Carl Spitzweg
Carl Spitzweg, Kleines Fächerblatt (Ausschnitt) Zuschlag: 27.500,- Euro
Kunstauktionen Serge Poliakow
Serge Poliakow Zuschlag: 36.000,- Euro